Buchen Sie jetzt!
Feedback
English version
Rund um Wein - die Heimat unserer Weine
In Württemberg, dem viertgrößten Weinanbaugebiet Deutschlands, liegt Ingelfingen im Kochertal, ein Kleinod guten Weines. Die Steil- und Hanglagen des Kochertals werden mühsam schon über Jahrhunderte hinweg von Hand gepflegt und
bewirtschaftet. Es waren wohl schon die Klöster, welche die Weinkultur im Kochertal um das Jahr 800 verbreiteten. Man kann hier also auf eine über 1200-jährige Weinbau-tradition zurückblicken.

Ingelfingen liegt reizvoll eingebettet im Kochertal. Auf der Höhe die Wälder mit ihren Burgen und Schlössern, im Tal das Grün der Wiesen und an den Hängen die Rebflächen. Der Wein wächst entlang des geschützten Kochertals. Fast 200 Meter hat sich der Fluss durch den harten Muschelkalk gefräst, der die vorherrschende Gesteinsschicht in unseren Weinbergen darstellt.

Der Muschelkalk prägt mit Lesesteinriegeln und Weinbergsmauern nicht nur die Tallandschaft, sondern er ist es auch der unserem Wein seinen unnachahmlichen Geschmack, sein „Bodengfährtle“, verleiht. Die Trauben wachsen auf steinigen Untergründen und müssen sich mühsam Wasser und Nährstoffe und die reichhaltigen Mineralien aus tieferen Muschelkalkschichten hervorholen. Es gedeihen intensive, mineralisch geprägte Weine pikant mit herzhafter Säure. Wir sehen unsere Weine als ein Naturprodukt, das wir möglichst so erhalten wollen. Ausgebaut harmonisch, ausgewogen und eigenständig.

In Württemberg, the fourth-largest wine-growing region, Ingelfingen is located in the Kocher Valley, an example of good wine. The steep- and sloping vineyards of the Kocher Valley are laboriously maintained and cultivated already for centuries by hand. There were probably already the monasteries which spread the wine culture in the Kocher Valley around the year 800. So you can look back on a more than 1,200-year-old wine-making tradition here.

Ingelfingen is located in the scenic in the Kocher Valley at the height of the woods with their castles and palaces, in the valley of the green of the meadows and on the slopes of the vineyards. The wine is growing along the protected Kocher Valley. Almost 200 meters the river has cut through the hard shell, which is the predominant rock layer in our vineyards.

The hard shell fragment imprinted with its bars and vineyard walls not only the valley landscape, it is also the giver of its unique taste of our vine, his "Bodengfährtle". The grapes grow on rocky substrates and they have to support themselves difficulty with water, nutrients and rich minerals from deeper limestone layers. It thrive intense, minerally wines with spicy hearty acid. We see our wines as a natural product which we want to keep as long as possible. Expanded harmonious, balanced and independent.