Buchen Sie jetzt!
Feedback
English version
Rund um Wein - Weinmanufaktur Ingelfinger Fass

 Dem Ingelfinger Erfinder und Unternehmer Fritz Müller liegt die Liebe zum Wein im wahrsten Sinne des Wortes im Blut. Mit dem Wein aufgewachsen, interessierte er sich als junger Mann für den Weinanbau. Er lernte, dass man Trauben nicht nur essen kann, sondern dass sich deren Geschmack auch noch erheblich steigern lässt, wenn man ihren köstlichen Saft einem Gärungsprozess unterzieht. Die Beschäftigung mit dem Wein und dem Ausbau zu einem edlen Tropfen ließ ihn auch als Unternehmer nicht los. Die logische Konsequenz war, eigene Weine zu keltern. Heute bringt Fritz Müller den Kunden seines weltweit agierenden Unternehmens GEMÜ edle Tropfen aus seiner Weinmanufaktur Ingelfinger Fass als Gastgeschenk mit.


Auf rund 2,5 Hektar baut die Weinmanufaktur Ingelfinger Fass derzeit vor allem Müller-Thurgau und Schwarzriesling an, aber auch Portugieser, Spätburgunder und die neue Sorte Acolon. Für alle Sorten gilt die Maxime: Qualität geht vor Quantität.
Im Jahr 2011 terrassierte die Weinmanufaktur Ingelfinger Fass unterhalb der Burg Lichteneck rund 1,5 Hektar neue Weinbaufläche für Riesling und Silvaner. Die Lage gehört nach Aussage von Weinexperten zu den besten Riesling-Lagen in Hohenlohe und darüber hinaus. 



Seit März 2016 haben Sie die Möglichkeit unsere Weine, sowie viele liebevoll ausgewählte Spezereien in unserer Weinmanufaktur Ingelfinger Fass, in der Schloßstraße 14 in Ingelfingen, zu erwerben.



Öffnungszeiten der Weinmanufkatur Ingelfinger Fass:

Mittwoch bis Freitag: 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 12:00 Uhr - 14:00 Uhr



Weine hier bestellen


The Ingelfinger inventor and entrepreneur Fritz Müller the love of wine in the truest sense of the word is included in the blood. Having grown up with the wine, he became interested as a young man for viniculture. He learned that grapes can not only be eaten, but can also greatly enhance their flavor when their delicious juice undergoes a fermentation process. The preoccupation with the wine and the expansion into a fine wine let him not to go as an entrepreneur. The logical consequence was to press the grapes own wines. Today Fritz Müller brings the customers of its global company GEMÜ fine wines from its Weinmanufaktur Ingelfingen barrel as a gift.


On around 2.5 hectars the Weinmanufaktur Ingelfinger currently cultivates mainly Müller-Thurgau and Schwarzriesling, but also Portugieser, Grauburgunder and the new variety Acolon. For all varieties, the theme is: quality comes before quantity.
In 2011, the Weinmanufaktur Ingelfinger terraced below the castle Lichteneck around 1.5 hectares of new vineyard area for Riesling and Silvaner. The location is, according the wine experts, one of the best Riesling location in Hohenlohe and beyond.


offer vine here